Ablauf eines Fotoshootings

1. Der erste Kontakt

Am besten nutzt du für den ersten Kontakt das Kontaktformular oder schick mir eine WhatsApp Nachricht, da ich nicht erreichbar bin, wenn ich Shooting-Termine habe. Ich melde mich schnellstmöglich bei dir zurück und besprechen alles weitere......


2. Der Termin

Outdoor-Shootings finden meistens am frühen Morgen oder am späten Nachmittag statt, da ist das Licht am schönsten. Nach Absprache und Location sind auch andere Tageszeiten möglich. Bitte plane immer genug Zeit für das Shooting ein, denn der Hund bestimmt die Geschwindigkeit.

Die Location bestimmt die Bildwirkung stark, daher besprechen wir vorab an welchem Ort das Shooting stattfindet ( Studio oder Outdoor )

Die Kosten für ein gebuchtes  Shooting Paket sind vorab per Überweisung zur Terminreservierung  zu begleichen.


3. Das Shooting

Bringe zum Shooting besondere Leckerlies & das Lieblingsspielzeug mit. Langhaarige Hunde sollten frisch gebürstet sein.  Mache dir keine Sorgen, egal ob dein Hund ängstlich / selbstbewusst / aufgeregt oder entspannt ist. Wir nehmen uns genug Zeit und es werden auf jeden Fall tolle Bilder entstehen.


4. Nach dem Shooting

Nach dem Shooting bereite ich die Bilder für eine Auswahl vor.  Je nach Saison & Auftragslage,

kann es 1 & 3 Wochen dauern,

bis du per E-Mail den Link zur Online - Galerie erhältst.

Auf der Online - Galerie wählst du deine Wunschbilder aus.